Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
American Pitbull Terrier Club der Schweiz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 921 mal aufgerufen
 Hundetraining
pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

14.06.2008 19:04
Erstes Joggen war der hammer! antworten

hi fories.

muss euch wieder mal mit einer meiner freudenattacken belästigen!

war eben mit brüderchen und hündchen joggen, dass erste mal für mich seit ich aus der schule bin, also gute 2,5 jahre. zugegeben, ich bin nicht der sportlichste mensch. ich lieb meinen bequemen bürostuhl und mein PCchen. meine lehre bringt auch nicht viel anderes mit, ausser statt dem PB einen mac.

brüderchen hatte eben drei monate absolutes sportverbot, weil er sich die bänder im fussgenelk gerissen hatte.

und hundchen... joa, spinner halt. um die hatte ich keine angst!

ich wollte meine hände freihaben, also habe ich mir einen profisorischen joggingurt für hundi gebastelt. hab ihr einfach mollys altes camirogeschirr angezogen, (mit ein-zwei knoten drin passt es tiptop) mir ein bauchtäschchen umgeschnallt, und kimkim mit einer etwa 2 meter leine angehängt.

joa, was soll ich sagen... die war der hammer! sie hatte, entgegen meinen erwartungen, kein problem damit, einen schönen, angenehmen, konstanten zug auf die leine aufzubauen! sie hatte einen sauberen, lockeren galopp, und hörte aufs wort! war ein fremder hund da, wurde sie ins fuss zittiert, was sie auch (fast) ohne nachdoppeln gemacht hat. sie blieb auch im fuss, und ging danach wieder schnurstracks voraus in den zug der leine rein! es war sooo coool! ein noch nie dagewesenes feeling!

ich war auch überrascht, wie weit ich joggen konnte. soweit bin ich noch nie gekommen! es ging leicht berg auf, und wir kamen gut voran. nur mein bruder hatte sehr zu kämpfen, er schleppt da ein paar kilos mehr rum wie ich, dank dem zwangsurlaub. naja, kriegt er schon wieder weg. er ist da konsequenter wie ich. ;)

ja, jetzt besorg ich mir mal einen echten joggingurt mit einem rückdämpferseil für meine kleine. mal sehen, ob wirs dann wie die angel auch mal an einen hundebiatlon schaffen! *lol*

so, fertig hippyhappy! ;)

schönen samstag abend wünsch ich.

lg
becci

Bamburi Offline




Beiträge: 434

14.06.2008 19:44
#2 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

Hi Becci

Cool, klingt wirklich gut. Klingt aber auch nach "warum hat die gute Frau noch keine Fotos eingestellt?" Wir wollen das sehen - sieht sicher auch vom bequemen Computerstuhl-Sitz aus gut aus...

Grüessli
Maria

_______________________________________________________________________________

http://www.villabunterhund.ch
http://www.ig-molosser.ch

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

14.06.2008 20:15
#3 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten
naja, leider gabs keine foddos. *schäm* die hat ihr gewicht, und umhängen geht schlecht beim joggen. aber das nächste mal nimm ich statt handy die kleine cam mit, dann gibt ein paar billofotos und vielleicht ein video. ;)

ach, noch eine frage grad. woher krieg ich einen preiswerten gurt? oder besser gesagt: hat grad wer einen im angeboten? vielleicht braucht ja jemand seinen nicht mehr.

lg

sheepdogs Offline



Beiträge: 86

11.07.2008 14:14
#4 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten
Im Meiko kriegt man sehr gute Canin Cross Gurtleinen, die auch für den Biathlon vorgegeben sind.

Aber auch die Qualipet hat günstige Joggingurtleinen.
AngieChery ( Gast )
Beiträge:

11.07.2008 20:01
#5 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

Ich gehe mit Speedy zwischendurch auch joggen, er ist ja eine Rennsemmel und mag das

Meine Joggingleine mit Bauchgurt habe ich im Meiko gekauft, sie hat um die 50 Fr. gekostet mit Porto. Die Leine ist elastisch und der Gurt lässt sich einfach einstellen. Das einzig Negative für mich als Kleinhunde-Halterin war, dass der Karabiner riesengross ist (Karabiner schwerer als Speedy oder so *lach*), je nach Hund kann das wohl ziemlich nerven, Speedy kratzt es zum Glück nicht.

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

11.07.2008 20:53
#6 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

ok, danke für den tip. hab mir so dinger mal bei qualipet angeschaut, es hatte aber nur so kleine ledrige da. ich hatte mal einen grossen, richtig bequemen ausgeleiht gekriegt, als ich mit molly an ein spass-canincross ging. stell mir wieder was in der art vor. naja, spätestens in wintertur werd ich mir dann einen kaufen. bei den nordischen am stand gabs ja ein rechtes sortiment an geschirren etc.

lg

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

11.07.2008 20:59
#7 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

Beschrieb: RUFFWEAR Jogging Leine schwarz
Elastische Joggingleine aus strapazierfähigem Nylon mit integriertem Gummidämpfer. Länge 1.4 Meter, dehnbar bis 2.8 Meter. Individuell verstellbare Hand-/Bauchschlaufe.

Zu finden unter "Freizeit und Outdoor"/Jogging+Walking

Preis 44.-

sheepdogs Offline



Beiträge: 86

11.07.2008 21:34
#8 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten
Im Qualipet gibt es nicht nur die dünnen Ledrigen, ich hab sie auch vom Qualipet, nen Grossen flauschigen mit schönem Muster für 39.- Fr.
Samoa ( Gast )
Beiträge:

11.07.2008 22:41
#9 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

Hallo Becci

Schau mal bei Verena ich kaufe meine Bauchgurte auch dort,die sind breit und schützen den Rücken..die vom Qualipet find ich viel zu schmal und nur für ab und an..

http://www.huskypower.ch/geschirre.html#joeringleinen

Spook kann dir den sicher auch empfehlen er hat auch so einen..

Gruss Karin

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

18.07.2008 12:58
#10 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

hab mich mal weiter erkundigt wegen den gurten, mal verglichen etc, und dank tante google bin auf auf die seite gestossen: http://www.manmat.at/ der gurt mit den drei punkten wurde von einem mann sehr empfohlen, der mit einem staffi maratons läuft.

hab mir das set mit gurt, ruckdämpfer und geschirr bestellt. meine kleine braucht eine sonderanfertigung, weil sie so ein schmaler spargel ist! aber der, der das ganze macht war sehr freundlich und hat mir angeboten, ich könne es bei nichtpassen zurückschicken.

bin mal gespannt was da ankommt und wie alles passt. :)

glg

prisca Offline




Beiträge: 1.087

19.07.2008 14:23
#11 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

Schön das ihr was gefunden habt was euch spass macht!! Das mit den Fotos frag ich mich aber auch!!

---------------------------------------------
English Staffordshire Bullterrier
http://www.youtube.com/watch?v=OnmYWuM6H1U

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

19.07.2008 18:29
#12 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

jaa, kommt ja dann auch, versprochen. geht aber, denk ich, jetzt eine zeit lang, bis das ganze gemacht und angekommen ist. denk so nach den sommerferien.

aber dann kommen fotos, echt!

glg

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

05.09.2008 16:38
#13 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

juhuuu, es ist daa! ging ja genug lange, hab aber umso mehr freude!

natürlich gings dann auch gleich in den garten, zwecks fotos (jaja maria!), und danach mit brüderherzchen auf die erste, voll ausgerüstete joggingtour. *strahl*

also, erst mal garten-regen-blitz-ISO1600-fotos.

die überschwängliche motivation meines hundes:


aaber was tut man nicht alles für ein tolles leckerli.


danach hab ich mal ausprobiert, was passiert, wenn ich ihr das leckerli so weit weglege, dass sie sich ins geschirr schmeissen muss, um daran zu kommen. was dabei rauskam, erstaunte mich doch sehr!

der pitbull im kimkim! *lol*




leckerschmecker


leider war die aktion von kurzer dauer, da mein schlauer hund natürlich bald raus hatte, dass sie viel weniger "krampfen" muss, wenn sie sich einfach hinlegt.




bin total begeistert von dem ding, es ist so schön!


dann gings auf die joggingrunde. anfangs hat sie überhaupt nicht gepeilt, was ich von ihr will, und lief dann einfach immer zuforderst. ich hab probiert, sie zu loben wenn sie zug gab, aber jedes mal hat sie dann eine "frauchen-ins-gesichthüpf"-aktion gestartet, sodass ich bald damit aufhörte.

auf dem heimweg dann, als brüderchen und ich nicht mehr rannten, hat es urplötzlich "klick" gemacht im grav erzogenen nicht-zieh-borderhirn -- sie hat begonnen voll ins geschirr zu liegen! je mehr ich lobte, desto mehr begann die dame, den gang à la "disney-bulldog" reinzuschmeissen! *zumariazwinker* haaaammmer, ich bin ja soooo begeistert! auf den bildern sieht mans so lala, aber echt, sie hat total toll gezogen!









bin wieder mal der grösste fan meines hundes! wobei, dass bin ich ja eigentlich immer. sie is einfach soooo toll!
jetzt können wir voll die konditionsjunkys werden!

so, bessere bilder kommen sicher irgendwann.

liebs grüessli
rebecca

Blinka Offline




Beiträge: 521

05.09.2008 16:52
#14 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

toll!!! sowas ist echt cool! klasse zum bergsteigen, dann zieht hund dich

Bamburi Offline




Beiträge: 434

06.09.2008 01:46
#15 RE: Erstes Joggen war der hammer! antworten

Grinsel - Liegestreik by Kimkim, sone schlaue Maus Das Teil sieht dazu auch noch gut aus. Sowas muss ich glaub für die Weibers auch mal zu tun. Das Dolodil liebt zum Glück diese "Anstrengung". Dann könnte ich Rosalie auch mit nem Bauchgurt bei mir anmachen. Dolores schleppt uns zwei dann sicher gerne durch die Gegend

lg
Maria

_______________________________________________________________________________

http://www.villabunterhund.ch
http://www.ig-molosser.ch

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor