Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
American Pitbull Terrier Club der Schweiz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 430 mal aufgerufen
 Rechtliches
Blinka Offline




Beiträge: 521

24.05.2008 18:25
Besucherhund Kanton Glarus? antworten

Hallo,
ich komm ja aus Berlin und möchte meinen Papa im Sommer im Kanton Glarus besuchen.
Natürlich sollen meine Löwen mitkommen, nun stellt sich aber die Frage:
Herrscht dort Maulkorb- und Leinenzwang?
Oder kann ich meinen Pit und meinen SH-Husky-Mix frei laufen lassen, ohne Leine und Mauli?
LG Blinka

Biggers Staffies Offline




Beiträge: 1.023

25.05.2008 09:39
#2 RE: Besucherhund Kanton Glarus? antworten

Hallo Blinka...

Im Kanton Glarus gibt es diesbezüglich noch keine Auflagen.
Solange sich beide Hunde normal bewegen, brauchen sie dort keinen Maulkorb.
Mit dem Laufen ist es von Gemeinde zu Gemeinde anders...
Innerorts würde ich die Zwei brav an die Leine nehmen. Schon alleine aus Rücksicht!
Ausserhalb kannst Du sie sicher laufen und spielen lassen, wenn sie abrufbar sind.
Wichtig ist, dass Du sie nicht auf die Felder oder Weideland lässt.
Da freuen sich unsere Bauern überhaupt nicht drüber und es kann teuer werden, wenn Dich jemand anzeigt.
Bei gemähten Wiesen sind sie tolleranter, solange Deine Zwei keine *Andenken* hinterlassen - sprich Kot, Löcher usw...

Liebe Grüsse Sina

Für alles braucht man eine Genehmigung! Nur nicht zum Kinder kriegen und Tiere halten!

Blinka Offline




Beiträge: 521

25.05.2008 17:30
#3 RE: Besucherhund Kanton Glarus? antworten

lichen Dank!
Jetzt bin ich um einiges schlauer...
Also heißt es Kotbeutel mitnehmen

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor