Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
American Pitbull Terrier Club der Schweiz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 731 mal aufgerufen
 Rechtliches
rolf Offline




Beiträge: 197

07.06.2008 23:17
Online Petition Holland antworten

________________________________________________

man kann auch ohne hund leben, aber es lohnt sich nicht.

Blinka Offline




Beiträge: 521

09.06.2008 19:25
#2 RE: Online Petition Holland antworten

Geschafft!

Gleich vorab, morgen ist noch ein wichtiger Termin, erst dann gibts Klarheit...

Aber hier schon mal diese erfreuliche Nachricht...

In Antwort auf:
Het pitbullverbod wordt opgeheven. Agressieve honden moeten voortaan een gedragstest ondergaan. Dit schrijft minister Verburg van Landbouw, Natuur en Visserij (LNV) aan de Tweede Kamer.

[color=#0000FF]Das Pitbullverbot wurde aufgehoben. Aggressive Hunde müssen fortan einen Verhaltenstest machen. Das schreibt Minister Verburg für Landwirtschaft, Natur und Fischerei an die zweite Kammer.[/color]

Sinds 1993 zijn pitbulls in Nederland verboden. Het verbod werd ingesteld naar aanleiding van drie kinderen die door deze honden werden doodgebeten. De Regeling Agressieve Honden (RAD) schreef voor dat alle bestaande pitbulls in beslag genomen moesten worden. Ook kwam er een fokverbod voor deze honden.

[color=#4000FF]Seit 1993 sind Pitbulls in den Niederlanden verboten. Das Verbot wurde in Kraft gesetzt, nachdem drei Kinder von solchen Hunden totgebissen wurden. Die Regelung für aggressive Hunde (RAD) schrieb vor, dass alle Pitbulls (der Gesamtbestand) beschlagnahmt werden müssten. Auch sah sie ein Zuchtverbot (? fokverbod?) für diese Hunde vor.[/color]

Bijtincidenten
Het verbod op de pitbull blijkt niet te werken, zo concludeert de commissie Van der Sluijs die de RAD evalueerde. Er zijn niet minder bijtincidenten.

[color=#4000FF]Beißvorfälle
Das Pitbullverbot hat nichts bewirkt, so schließt Kommissar Van der Slujis aus der Auswertung der RAD. Es gibt darum nicht weniger Beißvorfälle.
[/color]

Om te voorkomen dat er slachtoffers vallen door agressieve honden, komt er nu een gedragstest. Elke agressieve hond met een schouderhoogte van minimaal 35 centimeter moet worden getest. Er bestaan al dergelijke testen, maar die zijn niet goed in staat om de agressiviteit van een hond te voorspellen.

[color=#0000FF]Um zu verhindern, dass es Todesopfer durch aggressive Hunde gibt, wird nun ein Verhaltenstest eingeführt. Jeder aggressive Hund mit einer Schulterhöhe von mindestens 35 cm muss getestet werden. Es gibt bereits solche Tests, aber die sind nicht gut/ reichen nicht aus, um die Aggressivität eines Hundes einzuschätzen (?voorspellen?)[/color]

Test
Er wordt een nieuwe test ontworpen. Honden die agressief gedrag vertonen moeten zo'n test ondergaan. Als blijkt dat agressie in de aard van de hond zit, kunnen ze alsnog worden gedood, zo schrijft het ministerie van LNV.

[color=#4000FF]Test
Es wird ein neuer Test entworfen. Hunde, die sich aggressiv verhalten, müssen diesen Test machen. Wenn herauskommt, dass die Aggressivität im Charakter eines Hundes liegt, kann dieser danach getötet werden, so schreibt das Ministerium für LNV.[/color]

Afmaken
Er wachten 180 pitbulls nog om te worden afgemaakt. Het gaat om honden die de afgelopen jaren in beslag zijn genomen. Het afmaken wordt per direct stopgezet. Het Openbaar Ministerie gaat nu beoordelen of de honden écht agressief zijn. Als ze dat niet zijn, worden ze alsnog aan de eigenaar teruggegeven.

[color=#4000FF]Einschläfern/Töten
Es warten noch 180 Pitbulls, um getötet zu werden. Dabei handelt es sich um Hunde, die in den letzten Jahren beschlagnahmt wurden. Die Tötung wurde durch direkte Anweisung ausgesetzt. Das openbaar? offenbar? Ministerium will nun beurteilen, ob diese Hunde wirklich aggressiv sind. Wenn sie es nicht sind, werden sie anschließend and die Eigentümer zurückggegeben.[/color]


Morgen abends um neune bekomme ich eine Mail von Chicka's Maus, die sich aktivst beteiligt hat und ich muss sagen wenn es durchgesetzt wird heule ich vor Freude :D :cry:

Blinka Offline




Beiträge: 521

09.06.2008 19:42
#3 RE: Online Petition Holland antworten
markus Offline



Beiträge: 428

10.06.2008 11:55
#4 RE: Online Petition Holland antworten

hallo

siehe news aus holland

gruss
markus

pitdaina Offline



Beiträge: 98

27.10.2008 12:04
#5 RE: Online Petition Holland antworten



Habe soeben mit dem Konsulat gesprochen. Laut der Dame sind die Pitbulls verboten in ganz Holland! Am 1. Januar soll ein neues Gesetz in Kraft treten und ich soll dann nochmal anrufen.

Für Ostern möchte ich nach Holland und die Daina natürlich wieder mit nehmen.
Als ich damals beim Deutschen Konsult anrief sagten die mir, in DE wären die nicht verboten...nach zich anrufen in DE, Frankfurter Flughafen wegen einfliegen und der Gemeinde etc. sagten die mir dann, als turist darf man Kat.1 Hunde bis zu 4 Wochen mit nehmen musste aber eine Erlaubniss beantragen etc.

Hier lese ich jetzt, dass in Holland das verbot aufgehoben worden ist aber die vom Konsult sagt mir NE, die sind verboten und erst ab 1 Januar gibts neue Infos...was ist jetzt...echt zum kotzen mit den Konsulaten...

Nach Amsterdam möchte ich und MIT Daina..

Blinka Offline




Beiträge: 521

30.10.2008 09:24
#6 RE: Online Petition Holland antworten

Ganz ehrlich, kneif dir Amsterdam und ganz Holland erstmal.
DIe Gesetze sind noch nicht durch, keiner weiß was Sache ist und es wird neue Auflagen in Holland geben. Wenn Hunde auffällig werden, werden sie durch einen Test gezogen und dann wird entschieden. Aber was ist auffällig? Wie wird der test durchgeführt und ausgewertet???
Ich liebe Amsterdam auch Aber solange nicht klar ist was Sache ist ziehe ich die Länder vor, in denen ich weiß, dass es mit Pablo kein Streß gibt.
Übrigens, Schweiz ist auch n tolles Land

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor