Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
American Pitbull Terrier Club der Schweiz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 775 mal aufgerufen
 Hundetraining
AngieChery ( Gast )
Beiträge:

12.10.2008 20:11
Ich wage den Sprung..... antworten

.... ins "kalte Wasser" und biete nun selber verschiedene Hundetrainings an.

Wie einige von euch ja wissen, bin ich seit Mai 2008 im Direktstudium zur Hundepsychologin ATN und durfte dadurch viele wichtige Aspekte rund ums Thema Hundetraining, Verhalten und Umgang mit Hunden dazulernen. Ich spüre, dass diese Welt das ist, was ich von Herzen gesucht habe. Nicht einfach ein "Job", den ich ausübe, sondern etwas, wobei ich mit meiner ganzen Person dahinterstehe. Es dauerte einige Jahre, um das Richtige zu finden und nun ist der Punkt gekommen, an dem ich sage: "DAS ist es".

Mein Ziel ist, Hundebesitzern sehr viel Positives mitzugeben auf ihren Weg und ihnen zu helfen bei Problemen. Aus eigener Erfahrung weiss ich, wie schwer es sein kann, wenn man sich in schwierigen Situationen und bei Problemen mit dem Hund alleine fühlt.

Ich weiss aber auch, dass es Kritik geben wird, dass in der "Hundeszene" viel geredet wird. Trotzdem wage ich ihn, den Sprung ins "kalte Wasser", denn ich bin selbstbewusst und weiss, es ist DAS womit ich mit meiner ganzen Person einstehen kann und was mir Spass macht. Nicht zuletzt auch, weil ich mich persönlich verändern will, wegkommen will von meinem Büro-Job und das machen will, was mir von Herzen gut tut.

Nun habe ich den letzten Wochen an einer kleinen Homepage gearbeitet. Sie ist momentan noch auf einem Gratis-Portal. Dies soll sich aber ändern, denn ich habe einen netten Helfer, der Informatiker ist und mir eine "richtige" Homepage aufsetzen wird, dann auf einer Adresse ohne den "ch.vu"-Link.

Bis dahin lautet die Adresse: http://www.dog-skool.ch.vu

Gerne nehme ich auch Kritik entgegen und über Probe-Lektionen lässt sich mit mir natürlich auch gerne sprechen!

saga Offline




Beiträge: 891

13.10.2008 09:37
#2 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

Ich freue mich das zu lesen Angie, von ganzem Herzen wünsche ich dir viel viel Erfolg und Geduld (wie wir ja wissen ), die ganze "Sache" zu packen!

Ich denke ich werde automatisch auf dem laufenden bleiben... !

ladysandy Offline



Beiträge: 640

13.10.2008 09:38
#3 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

Hey Angie,

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei dieser Sache! Falls Du noch Hilfe benötigst wegen der Website kannst
Du auch gerne bei mir anklopfen!

Lg
Sandy

--------------------------------------------------
There's no place in living if you can't feel alive

saga Offline




Beiträge: 891

13.10.2008 09:41
#4 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

Hahaha , dass habe ich noch vergessen, Dave wollte noch das gleiche anbieten (bez. der Page).

So höchste Zeit aufzubrechen Spaziergang mit Pferden, Hunden und Kindern ist angesagt ...

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

13.10.2008 09:45
#5 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

Ihr seid mega lieb, herzlichen Dank! falls ich eure Hilfe wegen einer HP brauche, melde ich mich auf jeden Fall. Selber kriege ichs irgendwie nicht hin..... PC-Genie lässt grüssen

Ich hoffe doch, dass ich den Einstieg finde und kann gedrückte Daumen brauchen

laluna Offline




Beiträge: 673

13.10.2008 10:19
#6 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

drücke dir die daumen,aber du packst das schon

Biggers Staffies Offline




Beiträge: 1.023

13.10.2008 11:55
#7 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

Hey Angie...

Du weisst ja bereits, dass ich Dich sehr mag und begeistert bin von Dir und Deiner Art!
Ich finde, dass Du ein gutes Händchen für Deine Monster hast und das hattest Du auch bei Kaya Maus.
Nun wünsche ich Dir genauso viel Feingefühl für Deine zukünftigen Schüler.
Und vergiss nicht...
Jeder hat mal ganz klein angefangen!


Liebe Grüsse Sina

Für alles braucht man eine Genehmigung! Nur nicht zum Kinder kriegen und Tiere halten!

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

13.10.2008 11:59
#8 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

Danke vielmals

Balsam auf meiner Seele

Xena Offline




Beiträge: 403

13.10.2008 13:37
#9 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

Ich wünsche dir einen guten Start in deinen neuen Lebensabschnitt und hoffe, dass du vielen Hundebesitzern auf den richtigen Weg hilfst.

Angel Offline



Beiträge: 283

14.10.2008 10:21
#10 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

gratuliere zu diesem mutigen schritt! angel und natürlich auch ich wünschen dir
viel erfolg und ganz viel freude!

Bamburi Offline




Beiträge: 434

14.10.2008 19:04
#11 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

@ Angie

Ich wünsch dir viele interessante Mensch-/Hundeteams, grosse Herausforderungen, einige Knacknüsse und vor allem: täglich Freude und Erfüllung in einem der schönsten Berufe, dies gibt!

lg
Maria

_______________________________________________________________________________

http://www.villabunterhund.ch
http://www.ig-molosser.ch

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

15.10.2008 12:19
#12 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

Lieben herzlichen Dank!!!!!!

prisca Offline




Beiträge: 1.087

15.10.2008 12:25
#13 RE: Ich wage den Sprung..... antworten

Ich drücke dir die Daumen das alles so läuft wie du es dir vorstellt! Viel Glück auf deinem neuen Lebensweg!!!

---------------------------------------------
English Staffordshire Bullterrier
http://www.youtube.com/watch?v=OnmYWuM6H1U

HHB »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor