Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
American Pitbull Terrier Club der Schweiz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 2.281 mal aufgerufen
 Rechtliches
Seiten 1 | 2 | 3
steffy Offline




Beiträge: 139

13.02.2009 17:07
#16 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

^danke für die info

habs auf lexcanis gesehen und mir notiert.

Arcangelo Offline



Beiträge: 35

14.02.2009 02:51
#17 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

Laut dem kant. Vet gibt es im Tessin noch kein gesetz das "kampfhunde" verbietet oder auf irgend eine weise einschrenkt. Ich habe heute nochmals mit dem Herrern telefoniert!

alessia Offline



Beiträge: 92

14.02.2009 10:52
#18 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

Es ist echt ein chaos, dass jeden Kanton andere Gesetze betreffend Hunde hat...
Aber die Webseite
http://www.tierimrecht.org/de/tierschutz...recht/index.php
finde ich hilfreich, dort kann man sehen, was in jedem Kanton gilt. Aber im Moment ist die Seite noch nicht aktualisiert für das Tessin.

Das genaue Gesetzt im Tessin wird erst im April 2009 in Kraft treten.
Man wird keine Rasse verbieten aber es steht schon eine Liste der "gefährliche Hunde" vorhanden. Ich finde jetzt leider keinen link für die Rassenliste aber auf der Liste sind ZB:
Amstaff, Pittbull, Staff. Bullterrier, Bullterrier, American bulldog, Deutscher/Belgischer/Höllandischer Schäfer,Bordeaux Dogge etc. (auf der Liste sind 30 Rasse und deren Kreuzungen)


Die Hundehalter solche Rassen müssen sich dann eine Bewilligung besorgen und Theorie/Erziehungskurse besuchen. Die Hundesteuer wird für diese Hundehalter auch teuer.
In der öffentlichkeit müssen die Hunde immer an der Leine sein und man kann nicht mit mehr als einen Hund unterwegs sein.
Ich weiss jetzt eben nicht was da ganz genau gemeint ist... Wenn ich mit Atlanta ins Tessin gehe (sie ist eine Ambulldog)dann bin ich immer unterwegs auch mit dem Laby von meiner Familie... und weiss jetzt eigentlich nicht ob ich dann mit beiden zusammen spazieren gehen kann. Ich werde das Veterinärsamt anrufen.

Da ich aber wohnhaft im Kanton Zürich bin, sollte ich nicht viele Probleme haben (ich hoffe!). Ja mal schauen wie es geht, aber finde das Gesetz im Tessin schon vernünftiger als da in Zürich.

PS: sorry, für meine grammatische Fehler

------------------------------------------------
"Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht"

Arcangelo Offline



Beiträge: 35

14.02.2009 14:50
#19 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

Also bedeutet das sobald dieses Gesetz in kraft tritt ich das risiko habe keine solche halter bewiligung zu bekommen?

StaffBulli Offline




Beiträge: 233

14.02.2009 15:18
#20 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

Hast du irgendwelche vorstrafen? Kynologische kenntnisse, solltest du auch haben aber inwieweit sie das testen wollen ist mir auch noch ein rätsel...

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

25.03.2009 13:32
#21 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

hab hier mal die bewilligung für kanton BL rausgesucht. PDF öffnen

schon nicht übel, was es alles braucht! die haftpflichtversicherung über drei millionen find ich schon so bisschen... joa.

Blinka Offline




Beiträge: 521

25.03.2009 13:43
#22 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

Bei uns ist in Deutschland eine Haftpflicht von mind. 3 Mille Standard... Also egal was für Hund.

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

25.03.2009 13:48
#23 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

ja, bei uns auch, habs grad nachgelesen. ^^ klang nur grad bisschen hoch.

Xena Offline




Beiträge: 403

17.04.2009 22:51
#24 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

In Antwort auf:
schon nicht übel, was es alles braucht! die haftpflichtversicherung über drei millionen find ich schon so bisschen... joa.



Ist ja fast Standart bei jeder privaten Haftpflichtversicherung (meine hat Deckung bis 5 Mio. pro Ereignis).

schmue Offline



Beiträge: 317

03.08.2009 13:04
#25 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

da ich spontan morgen mit meiner kleinen für ein paar tage ins tessin fahre, weiss jemand wie es momentan gesetzmässig aussieht?

saga Offline




Beiträge: 891

03.08.2009 13:20
#26 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

So weit ich informiert bin, gibt es da keine Auflagen (gem. einer BBesitzerin im Tessin). Wir werden nächste Woche auch runter fahren...

schmue Offline



Beiträge: 317

03.08.2009 13:22
#27 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

ok vielen dank für die info, dann kann der maulkorb zuhause bleiben

lea Offline




Beiträge: 247

03.08.2009 13:52
#28 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

Hab ich recht gelesen, im Tessin gibts aktuell keine MK Pflicht? Nur Leinenzwang? Wir fahren in ner Woche eben auch runter.

alessia Offline



Beiträge: 92

03.08.2009 14:18
#29 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

Ja kein Maulkorbpflicht aber Leinenzwang schon.

------------------------------------------------
"Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht"

StaffBulli Offline




Beiträge: 233

03.08.2009 22:42
#30 RE: Hundegesetze in der Schweiz nach Kanton antworten

Falls es jemandem was hilft... hab gelesen das in Basel nun auch die MINI Bullterrier auf der Liste sind...

http://www.20min.ch/news/basel/story/28656818

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor