Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
American Pitbull Terrier Club der Schweiz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 3.778 mal aufgerufen
 Rechtliches
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
StaffBulli Offline




Beiträge: 233

15.01.2009 23:09
Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

Hallooo...

Also mein kleiner muss jetzt nen Maulkorb tragen... bei uns im Dorf ist das kein Problem ohne... aber falls ich mal weiter gehe braucht er einen... so war im Qualipet und Fressnapf... keiner hatte was, was au passen würde... einzig im Fressnapf hätten sie was gehabt aber knapp eine grösse zu klein war er... so sieht er aus:


Weiss jemand wo es solche maulkörbe am besten sogar in Schwarz gibt? damit es nicht sooo auffällt.. find diesen praktisch, da er sehr leicht ist, die sicht nicht einschränkt, Das hächenln ermöglicht und das Leder schön weich ist... schön sieht er nicht aus aber was solls, welcher sieht schon schön aus... hauptsache er ist "angenehm" für den Hund.

ladysandy Offline



Beiträge: 640

16.01.2009 06:28
#2 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten


Ich habe mal gehört, das Leder gar nicht gestattet ist...

--------------------------------------------------
There's no place in living if you can't feel alive

Biggers Staffies Offline




Beiträge: 1.023

16.01.2009 07:21
#3 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

Kannst Du mir mal von Deinem Zwerg den Nasenumfang und die Nasenläge messen?
Vielleicht habe ich was für Dich...

Für alles braucht man eine Genehmigung! Nur nicht zum Kinder kriegen und Tiere halten!

laluna Offline




Beiträge: 673

16.01.2009 09:50
#4 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

frag sonst mal bei ilona nach http://www.dogtools.ch auf der website haben sie nicht alles drauf.habe für meine dort metallmaulkörbe habe sonst auch niergends etwas passendes gefunden.diese plastikteile passen von der breite her nicht und scheuern bei den mundwinkel.muss mal bilder machen.die haben sicher auch ledermaulkörbe

Flower Offline




Beiträge: 551

16.01.2009 10:48
#5 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

Zitat von ladysandy
Ich habe mal gehört, das Leder gar nicht gestattet ist...


Ja? wo steht das geschrieben?

Werde beim "Fridolin" in Sursee genau diese Ledermaulkorb bestellen, da er einen guten Eindruck macht genau wegen dem Scheuern etc.

ladysandy Offline



Beiträge: 640

16.01.2009 10:56
#6 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten


Ich bin mir schon den ganzen morgen am überlegen woher mir das im Kopf rumschwirrt...
vielleicht war es auch nur ein hören/sagen aber ich frag mal nach...

--------------------------------------------------
There's no place in living if you can't feel alive

Flower Offline




Beiträge: 551

16.01.2009 11:12
#7 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

Ja gerne, denn genau für ZH etc. werd ich den kaufen und dann würd ich mich ja nur ärgern wenn's dann nicht mal ok wäre.

ladysandy Offline



Beiträge: 640

16.01.2009 11:27
#8 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten


Also hab schnell dem Vet.Amt angerufen. Es sind nur die "Leder-Maulkörbe" gestattet welche die schnauze
nicht zu grob verdecken. Nylon ist nicht gestattet, und bei den Lederigen nur teilweise.

--------------------------------------------------
There's no place in living if you can't feel alive

prisca Offline




Beiträge: 1.087

16.01.2009 11:39
#9 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

Im Fressnapf gibt es passende Maulkörbe. Jedoch sehen die Hunde nacher aus wie Hannibal..

---------------------------------------------
English Staffordshire Bullterrier
http://www.youtube.com/watch?v=OnmYWuM6H1U

Angefügte Bilder:
Maulkorb-400.jpg  
Flower Offline




Beiträge: 551

16.01.2009 11:40
#10 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten
@ Landysandy: Das heisst?

Sorry steh auf'm Schlauch

@Prisca: verdeckt das jetzt nicht zuviel?
ladysandy Offline



Beiträge: 640

16.01.2009 11:48
#11 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

@ Flower der Hund MUSS hächeln können, ansonsten geht es unter Tierquälerei...

--------------------------------------------------
There's no place in living if you can't feel alive

Flower Offline




Beiträge: 551

16.01.2009 11:57
#12 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

Jä so, das war mir sowieso klar.
Ich dachte, dass es Ihnen "zu unsicher" sei oder so.

danke

prisca Offline




Beiträge: 1.087

16.01.2009 12:01
#13 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

Also Jack passt der..

---------------------------------------------
English Staffordshire Bullterrier
http://www.youtube.com/watch?v=OnmYWuM6H1U

ladysandy Offline



Beiträge: 640

16.01.2009 12:02
#14 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten


Das habe ich eben mal gehört das die Ledrigen unsicher sind, aber die vom Vet.Amt hat es mir ja jetzt bestätigt das diese doch erlaubt sind :-)

--------------------------------------------------
There's no place in living if you can't feel alive

saga Offline




Beiträge: 891

16.01.2009 12:15
#15 RE: Maulkorb für Staffbull, woher? antworten

Also für den Wesenstest gelten nur 2 zugelassene Maulkörbe, die aus Plastik und die aus Metall. Wir musste extra einen neuen kaufen.
Wir haben jedoch bei uns auch öfter die Polizei als Kunde im Qualipet und ich habe sie deswegen angesprochen, es gelten auch die Ledermaulkörbe (ich habe gar keine gute Erfahrungen damit gemacht :-( ).
Das heisst, einfach für den Wesenstest gibt es nur 2 zugelassene, sonst gelten auch andere.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor