Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
American Pitbull Terrier Club der Schweiz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.232 mal aufgerufen
 Hundetraining
Seiten 1 | 2
AngieChery ( Gast )
Beiträge:

26.09.2008 16:09
Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

Es hat mich gefreut heute zu sehen, dass eine Staffbull-Dame es an die Agi-WM geschafft hat sie ist soweit ich das gesehen habe der einzige "Listenhund", der teilnimmt. Sie und ihr Besitzer starten für Team Canada.

Hier die Vorstellung von ihr und ihrem Besitzer

http://www.canadianagilityteam.com/sr_ricchard_cat08bio.pdf

Da weiss ich, wem ich die Daumen drücke abgesehen von den Schweizern und den über 100 Shelties die teilnehmen *g*

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

26.09.2008 19:58
#2 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

hey toll! dann sind jetzt zwei staffis an zwei WMs, einer im obedience und einer im agility. für den im obedience drück ich die daumen, für den im agility... ne, bringt eh nix, die schweizer reumen sowieso wieder ab! und zudem brauch jana alle meine daumen zum drücken!

wens interessiert: eine kollegin von mir startet an der WM, und ich bin soooo stolz auf die zwei. sie sind so ein dream-team!

http://www.barkingmad.de

abgesehen davon, dass mich agility wirklich nicht gross interessiert... aber es regt mich trotzdem auf, dass es keine live übertragung auf SF1 gibt!

lg

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

26.09.2008 20:27
#3 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

Jaaaaaa, der Finnie und Jana, finde ich klasse, dass die 2 dabei sind hab mich mega gefreut mit ihr!

Hast du die Parcours-Pläne gesehen? *schluck* und das Video von den Deutschen Medium (Finnie auch dabei)?

Ne, es bringt nur irgend ein finnischer Sender ab und zu was, aber bekomm den mal irgendwoher

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

26.09.2008 20:32
#4 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

Pläne http://voittaja.kennelliitto.fi/EN/agili...ses/etusivu.htm

Hier die Medium-Läufe von Deutschland, Finn ist am Slalom vorbei, aber der Parcours ist echt krass...... da fällt mir der Kiefer runter, wie der Typ mit dem geschorenen Sable-Sheltie läuft, das Tempo

http://fciagility2008.cleanrun.com/germa...um-team-jumpers

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

26.09.2008 20:37
#5 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

Krieg den Mund nicht mehr zu...... Brasilien.

http://fciagility2008.cleanrun.com/brazi...lead-small-team

So weit wär ich gern mal mit Flausen-Speedy

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

26.09.2008 22:37
#6 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

oooohmann! ne echt, wiso ist der am slalom vorbei?? *arg*

aber sie waren klasse, echt klasse. ;) ohmann... der mit dem geschorenen sheltie... wahnsinn wie schnell der führt, ich würde über meine eigenen füsse stolpern bei den thempo! denke, zum agility gehört noch mehr wie ein tallentierter hund.

wahnsinn, die brasilianer... der eine mit dem kleinen sheltie, wahnsinn wie ruig der führte!

phoi... wo bleiben die schweizer??

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

27.09.2008 17:55
#7 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

Resultate der Schweizer:

Freitag 26.09.08:

- Team Jumping Large, 7. Schlussrang
- Team Jumping Small, 5. Schlussrang
- Team Jumping Medium, 4. Schlussrang

- Team Agility Large, 13. Schlussrang

Samstag 27.09.08:

Jumping Small Individual:

Martin läuft mit seiner Pebbles einen wunderschönen Nuller mit der momentan 4. besten Zeit!

Wow! Auch Peter & Morris zeigen was sie können. Einen Nuller mit der 3. besten Zeit!

Nur noch wenige konnten die Schweizer toppen und so ergeben sich die Schlussränge 4. für Peter & Morris sowie 6. für Martin & Pebbles.



Jumping Medium Individual:

Der Umbau läuft.

Der Lauf hat begonnen und Toni & Witch zeigen uns mit der Startnummer 120 einen wunderbaren Nuller!
Momentan hat er die 4. schnellste Zeit.

Meli & Januja folgen mit der Startnummer 195.

Meli & Januja haben nach einem sensationellen Start leider ein EL an Gerät 13.

Toni & Witch sind momentan auf Rang 8.
Schlussrang folgt.


Ist das was ich momentan rausgekriegt habe.

Quelle: http://www.swiss-agility-team.ch







pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

27.09.2008 19:51
#8 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

ohmann, bin doch etwas enttäuscht von den schweizern. :( letztes jahr waren sie ja wirklich top! naja, immerhin sind sie doch sehr weit vorne mit dabei.

ich schau mal nach jana, wies denen gegangen ist.

mensch, und alle machten so ein theater wegen der euro! die hätten besser den auflauf wegen der agiWM in basel gemacht!

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

27.09.2008 21:10
#9 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

http://agilitymm2008.kennelliitto.fi/res...team_medium.pdf

Juhu, Medium auf Platz 2

Ja dieses Jahr scheints nicht so toll zu laufen wie letztes. Gell, lieber Agi als Fussball *g*

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

27.09.2008 21:25
#10 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

hey cool! na, dass ist ja schonmal was. ;)

ja, auf jeden fall! fussball...

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

27.09.2008 22:35
#11 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

Gut, im Agi gibts auch Leute.....die sollten lieber GAR KEINEN Sport machen, vor allem nicht mit Tieren.

Denke da an einen "netten" Herrn mit Papillons der, als die Papillons dann mal nicht mehr so schnell liefen, einfach alle verkauft hat. Dann kamen ein Malinois und ein Windspiel und seit ein paar Wochen scheint er wieder Papillons zu haben.

Oder auch die nette Aussage eines sehr bekannten Herrn im Agi-Sport: "ja, ich hab ihn mal (den Hund). Aber wenn der nicht läuft, dann kommt er wieder weg"........

Und dabei geht es im Agi ja noch nicht mal um Geld. Kenne das nur vom Reitsport, aber da gibts ja Geld zu gewinnen, dann wundert es mich erst recht nicht mehr.

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

27.09.2008 22:58
#12 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

ja sag nix! habe da auch schon einiges gehört von. unter anderem auch ein grund, wiso mir der sport so mühe macht! wird zwar beim obedience auch nicht anders sein, aber es ist doch noch was anderes, weil es nicht so ein reisen sport ist. agility ist halt schon der berümteste hundesport.

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

28.09.2008 21:21
#13 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

Ganz ehrlich: um im Agility mitlaufen zu können brauchts auch weniger als im Obedience an Turniere gehen zu können.....

pixel-paws Offline



Beiträge: 2.371

28.09.2008 22:06
#14 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

ich weiss, ich weiss. das haben mir schon hardcore agisportler, die auch schon obedience gemacht haben, gesagt.

gell angie, deine signatur... möchtest dus der wahrheit zuliebe nicht lieber umkehren??

AngieChery ( Gast )
Beiträge:

29.09.2008 09:36
#15 RE: Staffbull-Mädel an der Agility WM in Helsinki antworten

*lol* hab gewusst, es kommt was wegen der Signatur. Nein, umkehren tue ichs nicht, denn um SCHÖN und HUNDEGERECHT Agility zu laufen, brauchts auch sehr viel

Ich meinte damit die Einstiegs-Chancen. Mit einem 18monatigen Hund gehe ich im Agi an den Start, was im Obedience wohl eher nicht so toll wäre.

Seiten 1 | 2
«« HHB
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor